0800-22 555 35    Jetzt kostenlos anrufen - wir holen Ihren Teppich ab!

NACHHALTIGKEIT WIRD TÄGLICH BEI AMM GELEBT

Der schonende Umgang mit unserer Umwelt liegt uns am Herzen und steht bei allen unseren Reinigungsangeboten an erster Stelle. Aus diesem Grund haben wir uns verpflichtet, für alle Prozesse innerhalb unserer Reinigungs-Serviceleistungen die jeweils umweltschonendsten Reinigungsmittel zu nutzenAuf Basis unseres Umweltmanagementsystems gestalten wir unsere Dienstleistungen so ökologisch wie möglich und leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Lebensqualität in unserer Region. Darauf können Sie sich verlassen!

 

WIR REINIGEN UMWELTBEWUSST UND ENERGIESPAREND

Die Bearbeitung von Teppichen, Teppichböden und anderen Heimtextilen dient dazu, ihre Lebensdauer zu verlängern bzw. ihre Gebrauchstauglichkeit wieder herzustellen. Damit können unsere Kunden in großem Umfang Müll vermeiden und wertvolle Ressourcen (z. B. Wasser) schonen. Der Einsatz von Schmutzfangmatten an Zu- und /Eingängen aber auch innerhalb von Gebäuden, verhindert zum einen das Hereintragen von Schmutz aber auch die Verbreitung von Straßenschmutz, Staub und Nässe (insbesondere im Winter) im Innenbereich. So werden Böden geschont und Reinigungmittel (-chemie), die beim Putzen verbraucht werden, maßgeblich eingespart. Außerdem sorgen saubere Teppiche, Teppichböden und auch Matten für eine Verbesserung des Raumklimas. Die Staubbelastung der Luft in den Gebäuden wird verringert.

Unsere Umweltpolitik verpflichtet uns zu folgenden Grundsätzen:

  • Schonender Umgang mit Ressourcen: Nutzung umweltgeprüfter Technik, energieminimierter Wasch- und Pflegeverfahren sowie der Einsatz effizienter, umweltrelevanter Wasch-, Reinigungs- und Hilfsmittel; ständige Optimierung der Ressourcenverbräuche
  • Emissionsreduzierung: Wärmerückgewinnung im Produktionsprozess, Einsatz umweltgerechter Transportmittel, ökologisch orientierte Tourenplanung und ADAC-Öko-Fahrtraining.
  • Sicherungsmaßnahmen gegen umweltrelevante Störfälle: Vermeidung umweltschädlicher Stör- und Unfälle
  • Umweltbetriebsprüfungen: Regelmäßige Korrektur aller Betriebsprozesse unter Berücksichtigung der Umweltauswirkungen
  • Umweltmanagement: Know-how-Transfer in Gremien und Verbänden zur Verbesserung unserer Leistungen zum Umweltschutz; Zusammenarbeit mit umweltbewussten Zulieferern
  • Abfallvermeidung: Reduzierung und Verwertung von Abfällen, Einsatz wiederverwendbarer Verpackungsmaterialien so Einsatz und Aufbereitung von Mehrwegtextilien

 

 
 

Umweltlogo

KONTAKTFORMULAR

KONTAKTFORMULAR



PDF Datei hinzufügen