Kombinationsverfahren

Intensivreinigungsverfahren bei dem zuerst eine Shamponierung durchgeführt wird und anschließend die Schaumrückstände durch eine Sprühextraktion mit klarem Wasser ausgespühlt werden. Auf diese Weise wird das Verkleben der Nutzschicht durch Reinigungsrückstände wie sie zwangsläufig bei der Shamponierung als auch der Sprühextraktion im Teppich verbleiben, praktisch restlos entfernt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen