Flecken, Verfärbungen, Schäden am Teppich

Was passiert wenn mein Teppich verfleckt oder beschädigt ist?

Nicht alle Flecken lassen sich immer rückstandslos entfernen.
Unbehandelte Flecken werden mit der Zeit dunkler oder sind verdeckt und tauchen erst nach der Reinigung wieder auf.

Unsere Teppichwäscher sind speziell dafür ausgebildet, Flecken zu erkennen (Wareneingangskontrolle), zu analysieren (z.B. Fett, Gerbsäure, Farbe, Ruß) und dann das geeignete Mittel anzuwenden, um Verschmutzungen zu beseitigen. Werden im Rahmen der Wareneingangskontrolle Schäden am Teppich festgestellt, so erstellen wir einen Kostenvoranschlag zur Teppichreparatur. Das kann z.B. das Nachknüpfen abgetretener Stellen sein, eine spezielle Fransenbehandlung oder Risse/Einschnitte werden beseitigt. Sollte ein Teppich mit Motten befallen sein, so bietet die spezielle Mottenbehandlung nachhaltig Schutz vor diesen unliebsamen Schädlingen.

Amm Teppichreinigung Nürnberg weiterempfehlen: