Teppich Rand Ketteln

Wozu dient das Ketteln? Das Ketteln kann dazu dienen, zwei Teppiche miteinander zu verbinden. Dabei entstehen eine elastische, nicht auftragende Naht. Außerdem kann das Ketteln dafür verwendet werden, um bei einem Teppich einen Stoffrand einzufassen.

Hier finden Sie die Preisanfrage zum Ketteln.

Wann sollte man seinen Teppich ketteln lassen?

Gerade bei Teppiche, wo viele Leute drübergehen, bei diesen gehen nach einer gewissen Zeit die Ränder kaputt. Auch Hunde- oder Katzenbesitzer kennen dieses Problem, wenn die Tiere sich strecken und dabei die Krallen in den Teppichfäden verhaken. Dabei wird meistens die Naht am Rand kaputt gemacht. Nach der Zeit löst sich dann der ganze Teppich auf und man findet nur noch die ganzen Fäden im Haus verteilt.

Damit dies nicht passiert, sollten Sie bei einer kaputten Stelle am Rand, diesen neu Ketteln lassen. Dadurch können wieder sehr viele Leute beziehungsweise Tiere über Ihren Teppich gehen und die Krallen ausfahren. Damit der Teppich nicht sich komplett auflöst und man dann nur noch die einzelnen Teppichfäden auf den Boden liegen hat.

Bei Fragen und Interesse erreichen Sie uns telefonisch oder über unser Anfrageformular.

AMM Teppichservice Langenzenn
Obere Ringstr. 5
90579 Langenzenn bei Nürnberg

Tel. 09101-99 350

Amm Teppichreinigung Nürnberg weiterempfehlen:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen